Dr. Kidist Hailu, Interkulturelle Kommunikation Training und Coaching.

Interkulturell

Kulturell bedingte Kommunikationsstile erkennen

Erfolgreiche Interaktion mit anderen Kulturen gelingt nur, wenn kulturell bedingte Kommunikationsbarrieren erkannt und abgebaut werden. Dabei geht es nicht darum Regeln oder Bedienungsanleitungen zu erarbeiten, vielmehr geht es darum sich seiner persönlichen Art der Wahrnehmung, des Handelns und der Arbeitsweise bewusst zu werden, die bei der Begegnung mit anderen Kulturen unbewusst aktiv werden und diese beeinflussen.

Ist Ihnen bewusst, wie Sie auf „Andere“ wirken?

Das Wissen um die eigenen subjektiv eingefärbten Kommunikations-, Deutungs- und Interpretationsmuster ermöglicht bewusstes und situationsbezogenes Handeln in interkulturellen Situationen.

Interkulturelle Kommunikation setzt grundsätzlich Vertrauen und Offenheit, Akzeptanz von kulturellen Unterschieden sowie vor allem die Kenntnis der eigenen kulturellen Prägung voraus.